#rooaar #löwenrudel

A-Jugend bietet Tabellenersten lange Paroli

Die männl. A-Jugend der SG Rot-Weiss hatte am Samstag im letzten Spiel des Jahres 2018 den Tabellenersten JSG Groß-Umstadt/Habitzheim zu Gast. Die Junglöwen benötigten einige Minuten um ins Spiel zu kommen. Die JSG nutzte die Phase um schnell mit 5:1 in Führung zu gehen. Ab der 10. Minuten bekam die Löwenabwehr die JSG-Angreifer besser in den Griff und der Löwen-Torhüter konnte ein um das andere Mal Würfe der JSG Angreifer entschärfen

A-Jgd mit hohem Derbysieg gegen Stockstadt

Die männl. A-Jugend der SG Rot-Weiss musste am Sonntag zum Derby bei der HSG Stockstadt/Mainaschaff antreten. Beide Angriffsreihen waren sofort im Spiel und nach 3 Minuten führten die Junglöwen bereits mit 4:3 Toren. Die HSG nutzte in der Folgezeit immer wieder geschickt Lücken in der Löwenabwehr aus und konnte das Spiel so in der 1. Halbzeit noch offen gestalten.

A-Jgd besiegt Tabellenzweiten JSG Kirchzell/Bürgstadt

Die männl. A-Jugend der SG Rot-Weiss hatte am Samstag den Tabellenzweiten JSG Kirchzell/Bürgstadt zu Gast. Die Junglöwenabwehr begann sehr konzentriert und hatte die JSG Angreifer von Beginn an voll im Griff. Im Löwenangriff wurden sich bietende Torchancen zu Beginn nicht genutzt und daher konnte die JSG mit 7:4 in Führung gehen.

Löwen A-Jugend mit Remis gegen Aschafftal

Die männl. A-Jugend der SG Rot-Weiss hatte am Samstag die HSG Aschafftal zu Gast. Die Junglöwen waren sofort hellwach, nutzten konsequent ihre Chancen, und lagen schnell mit 6:2 Toren in Führung. Mitte der ersten Halbzeit hätten sie sich noch deutlicher absetzen können, es gelang ihnen jedoch einen Teil der sich bietenden Chancen zu verwerten, und so wurden beim Stand von 14:8 die Seiten gewechselt.

Löwen A-JGD mit Remis gegen Aschafftal

Die männl. A-Jugend der SG Rot-Weiss hatte am Samstag die HSG Aschafftal zu Gast. Die Junglöwen waren sofort hellwach, nutzten konsequent ihre Chancen und lagen schnell mit 6:2 Toren in Führung.

A-Jgd mit deutlicher Niederlage

Die männl. A-Jugend der SG Rot-Weiss musste am Samstag im Odenwald gegen die JSG Groß-Umstadt/Habitzheim antreten. Bis zum Stand von 3:3 verlief das Spiel ausgeglichen. Infolge nutzte die JSG technische Fehler und Ballverluste der Junglöwen und sich bis zur Mitte der 1 Halbzeit auf 7:3 absetzen.

A-Jgd Derbysieger gegen Stockstadt

Im ersten Heimspiel der Saison kam es gleich zum Nachbarschaftsderby gegen die HSG Stockstadt/Mainaschaff. Beide Mannschaften waren sofort im Spiel und die ersten Minuten verliefen sehr ausgeglichen. Infolge nutzte die HSG Ballverluste im Löwenangriff und konnte sich bis zur Mitte der 1. Halbzeit auf 9:3 absetzten.

Knappe Niederlage der männl. A-Jugend zum Saisonauftakt

Die A-Jugend der SG Rot-Weiss musste im ersten Saisonspiel bei der JSG Kirchzell/Bürgstadt antreten. Zunächst entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Mitte der 1. Halbzeit bekam dann die Löwenabwehr bessern Zugriff auf die JSG-Angreifer und der Löwentorhüter konnte einige Würfe entschärfen.

A-Jgd wird BOL-Vizemeister mit Sieg im letzten Spiel

HSG Aschafftal vs. SG Rot-Weiss A-Jugend 24:30 (12:18)

Die A-Jugend der SG Rot-Weiss musste zum letzten Saisonspiel bei der HSG Aschafftal antreten. Zunächst entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel in dem die Führung zwischen den beiden Teams öfters wechselte. Mitte der 1. Halbzeit bekam dann die Löwenabwehr bessern Zugriff auf die HSG-Angreifer und der Löwentorhüter konnte einige Würfe entschärfen.

A-Jgd mit Kantersieg gegen Meister

SG Rot-Weiss A-Jugend vs. JSG Groß-Umstadt/Habitzheim 42:31 (20:19)

Die A-Jugend der SG Rot-Weiss empfing zum letzten Heimspiel der Saison 2017/2018 den bereits feststehenden Meister JSG Groß-Umstadt/Habitzheim. Von Beginn an entwickelte sich ein schnelles Spiel zwischen den beiden Mannschaften. Beide Abwehrreihen liesen in der 1. Halbzeit zeitweise die Konsequenz vermissen und fanden nur selten Zugriff auf die Angreifer.